Die portugiesische Nationalmannschaft kommt in der WM-Qualifikationsgruppe 1 nicht richtig in Tritt: Die Iberer kamen in Schweden nicht über ein 0:0 hinaus und liegen nach drei Spielen mit vier Punkten auf dem dritten Platz.

An der Tabellenspitze steht Dänemark. Das Team von Trainer Morten Olsen gewann souverän mit 3:0 gegen Malta, wobei der Ex-Schalker Sören Larsen doppelt traf. Mit sieben Punkten liegt "Danish Dynamite" vor den Schweden mit fünf Zählern.

Ungarn feierte beim 2:0 gegen Albanien den ersten SIeg.

AD

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel