Die Vorbereitung des WM-Gastgebers Südafrika auf die erste Endrunde auf dem afrikanischen Kontinent steht weiter unter keinem guten Stern.

Am Samstag ereilte die Bafana Bafana die Absage des für den 28. in Offenbach geplanten Testspiels gegen China. Die Asiaten begründeten die Absage damit, dass sie aufgrund der Aschewolke nicht nach Europa fliegen könnten.

Am Donnerstag hatten die Südafrikaner sich in einem ersten Test während des Trainingslagers in Deutschland in Wiesbaden 0:0 von WM-Teilnehmer Honduras getrennt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel