Die dänische Nationalmannschaft muss bei der WM in Südafrika auf Mittelfeldspieler Leon Andreasen von Hannover 96 verzichten. Der 27-Jährige teilte Nationalcoach Morten Olsen mit, dass er sich in der nächsten Woche einer Operation unterziehen werde.

Andreasen hatte sich zuletzt mit Leisten- und Oberschenkelproblemen herumgeschlagen. "Es kam nicht ganz unerwartet, aber wir hatten immer die Hoffnung, er könnte doch zum Einsatz kommen", sagte Olsen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel