Südkorea hat knapp einen Monat vor Beginn der WM in Südafrika einen erfolgreichen Test absolviert.

Die Mannschaft von Trainer Huh Jung-Moo setzte sich in Seoul gegen Ecuador mit 2:0 (1:0) durch.

Die Tore erzielten Lee Seung-Ryol (70.) und Lee Chung-Yong (84.).

Südkorea wird sein erstes Spiel der Gruppe B am 12. Juni gegen die von Otto Rehagel trainierten Griechen bestreiten.

Weitere Gruppengegner sind Argentinien und Nigeria.

Ecuador, 2006 Vorrundengegner der deutschen Mannschaft, hatte die Endrunde in Südafrika durch einen sechsten Platz in der Südamerika-Qualifikation verfehlt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel