Der chilenische Nationaltrainer Marcelo Bielsa hat fünf Spieler aus seinem vorläufigen Kader für die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) gestrichen. WM, Kader

Nach der enttäuschenden 0:1-Niederlage im WM-Test gegen Mexiko verkündete der chilenische Verband ANFP auf seiner Homepage, dass Pedro Morales (Dinamo Zagreb), Jose Pedro Fuenzalida, Charles Aranguiz (beide Colo Colo), Jaime Valdes (Atalanta Bergamo) und Manuel Iturra (Universidad de Chile) aus dem Aufgebot gestrichen worden.

Die Chilenen treffen in der WM-Gruppe H auf Honduras, die Schweiz und auf Spanien.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel