Ohne Stürmer Nelson Valdez vom Bundesligisten Borussia Dortmund bestreitet WM-Starter Paraguay sein Testspiel am Dienstag in Dublin gegen Irland.

Der 26-jährige Valdez hat am Sonntag französischen Trainingslager der Albirrojas in Evian-les-Bains eine Zerrung erlitten und bleibt wie vier weitere angeschlagene Spieler im WM-Vorbereitungscamp am Genfer See.

Dagegen hoffen der Dortmunder Lucas Barrios und Jonathan Santana vom VfL Wolfsburg auf einen Einsatz gegen die Iren, die durch ein umstrittenes Handtor in den Playoffs zur WM-Endrunde an Frankreich gescheitert waren.

Paraguay testet danach noch gegen die Elfenbeinküste (30. Mai) und gegen Griechenland (2. Juni).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel