Die deutsche Nationalmannschaft ist am in ihrem Teamhotel Velmore Grande in der Nähe von Pretoria eingetroffen und wurde dort begeistert empfangen.

Schulkinder erwarteten den dreimaligen Weltmeister mit Deutschland-Fähnchen, die Hotelangestellten standen für den Tross des Deutschen Fußball-Bundes Spalier und begrüßten Spieler und Begleiter lautstark mit original Vuvuzelas.

"Das war ein großartiger Empfang. Es hat sofort gezeigt, mit welcher Freude und Begeisterung die Südafrikaner die WM erwarten und dass sie alles für ihre Gäste aus aller Welt tun werden", sagte Bundestrainer Joachim Löw bei der Ankunft im Quartier.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel