Die niederländische Nationalmannschaft muss im WM-Auftaktspiel gegen Dänemark am Montag (13.30 Uhr) in Johannesburg möglicherweise auf Khalid Boulahrouz verzichten.

Der Innenverteidiger vom Bundesligisten VfB Stuttgart brach das Training der Elftal in Johannesburg wegen einer Knöchelverletzung ab und humpelte mit einem dicken Eisverband vom Platz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel