Kapstadt geht auf Nummer sicher: Zahlreiche Hotelbesitzer werden während der WM insgesamt 160.000 Gratis-Kondome an ihre Gäste verteilen. "Wir legen jeden Tag neue Kondome auf den Zimmern aus.

Damit wollen wir unsere Gäste schützen und an ihre Verantwortung appellieren", sagte Sergio Dreyer vom "The Grand Daddy"-Hotel. Insgesamt werden während der WM sogar eine Million Kondome im gesamten Land verteilt.

Südafrika gilt als das weltweit am stärksten von AIDS betroffene Land: Nach Angaben der Vereinten Nationen sind 5,7 Millionen der insgesamt 48 Millionen Einwohner mit dem HIV-Virus infiziert. Das WM-Organisationskomitee hatte zuletzt eine höhere Nachfrage nach Kondomen während des Turniers vorausgesagt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel