Trainer Otto Rehhagel muss im WM-Auftaktspiel der griechischen Nationalmannschaft am Samstag gegen Südkorea auf Vangelis Moras verzichten.

"Ich werde kein Risiko eingehen und mich jetzt voll auf das zweite Spiel gegen Nigeria konzentrieren", sagte der am Oberschenkel verletzte Abwehrspieler am Mittwoch.

Griechenland trifft am 17. Juni in Bloemfontein auf die Super Eagles. Letzter Gegner in der Gruppe B ist am 22. Juni in Polokwane Argentinien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel