Partystimmung im niederländischen Team-Hotel: Wesley Sneijder feierte fünf Tage vor dem ersten WM-Spiel der Elftal am Montag gegen Dänemark im Kreis seiner Kollegen ausgelassen seinen 26. Geburtstag.

Der Mittelfeldspieler von Champions-League-Gewinner Inter Mailand musste 26 Kerzen auspusten, zudem spendete eine Zeitung zwei Torten.

"Am liebsten wäre es mir natürlich, wenn meine Freundin dabei sein könnte", sagte Sneijder, der mit der niederländischen TV-Moderatorin Yolanthe cabau van Kasbergen liiert ist. Das Paar will in fünf Wochen heiraten.

Bondscoach Bert van Marwijk hatte den Spielern während der ersten Phase des Turniers Frauenbesuche verboten. Erst zum Viertelfinale dürften die besseren Hälften einfliegen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel