Hollywood-Superstar John Travolta wird am Samstag den deutschen WM-Auftaktgegner Australien besuchen.

Teamsprecher Adam Mark bestätigte, dass der amerikanische Schauspieler die Socceroos in der prunkvollen Kloofzicht Lodge 50 Kilometer nördlich von Johannesburg beehren werde: "Er kommt, um der Mannschaft Glück zu wünschen und Mut zuzusprechen."

Travolta hatte im vergangenen Jahr vor Ort im Stadion von Sydney miterlebt, wie sich die Australier durch ein 2:1 gegen Japan für die WM qualifiziert hatten.

Von der Stimmung begeistert, hatte der lizenzierte Pilot und Inhaber einer Boeing 707 angeboten, die Socceroos nach Südafrika zu fliegen. Dazu kam es dann aber nicht.

Die Australier treffen am Sonntag in Durban auf die deutsche Mannschaft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel