Portugals Nationalspieler Deco hofft vor dem Auftaktspiel der "Seleccao" gegen die Elfenbeinküste auf einen Einsatz des ivorischen Kapitäns Didier Drogba.

"Didier ist ein Freund von mir und ein guter Spieler", sagte Deco, der wie Drogba beim FC Chelsea unter Vertrag steht. "Ich hoffe, dass er spielen kann. Das wäre gut für die Begegnung."

Drogba hatte sich in der Vorbereitung der Elefanten den rechten Unterarm gebrochen. Über seinen Einsatz soll erst kurz vor dem Anpfiff der Begegnung am Dienstag entschieden werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel