Nationalspieler Sulley Muntari vom deutschen Gruppengegner Ghana steht für das zweite WM-Spiel seiner Mannschaft gegen Australien am Samstag in Rustenburg wieder zur Verfügung.

Der Offensivspieler meldete sich nach seiner Oberschenkelverletzung zurück. Ghanas Trainer Milovan Rajevic ließ aber offen, ob der Offensivspieler von Inter Mailand auch zum Einsatz kommt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel