Englands Superstar Wayne Rooney provoziert die deutsche Nationalmannschaft. "Ich will Deutschland aus dem Turnier werfen. Es wäre super, wenn wir bei der WM gegen sie spielen würden", sagte der Angreifer von Manchester United.

Die "Three Lions" könnten im Achtelfinale am 27. Juni in Bloemfontein auf die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) treffen. Dafür müsste Deutschland die Gruppe D gewinnen, England in der Gruppe C Zweiter werden.

"Deutschland hat gegen Australien sehr gut gespielt. Aber bislang habe ich bei dieser WM noch kein Team gesehen, vor dem wir Angst haben müssten", sagte der 24-Jährige, der trotz des mageren 1:1 zum WM-Auftakt gegen die USA keinen Zweifel daran hat, dass die englische Nationalmannschaft das Achtelfinale erreicht:

"Wir werden keine Probleme haben, uns für das Achtelfinale zu qualifizieren. Davon bin ich überzeugt."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel