Wayne Rooney wird das Training voraussichtlich ausfallen lassen, um sich für das Achtelfinal-Spiel gegen Deutschland zu schonen.

Beim 1:0-Sieg gegen Slowenien war Rooney in der 72 wegen Knöchelproblemen ausgewechselt worden.

"Ich weiß nicht, wie schlimm es ist", sagte Englands Nationaltrainer Fabio Capello: "Aber ich glaube, dass Wayne am Sonntag spielen kann."

Die Teamärzte werden den Stürmer nochmals untersuchen, wenn das Team nach Rustenburg zurückkehrt.

Rooney leidet immer noch an einer Bänderverletzung, die er sich Ende März zugezogen hat.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel