Spaniens berühmtester Fan wird die Nationalmannschaft in ihrem Viertelfinale gegen Paraguay am Samstag (20.30 Uhr) nicht unterstützen können.

"Manolo el del bombo" musste mitsamt seiner Trommel die Heimreise antreten. Der 61-Jährige, der mit bürgerlichen Namen Manolo Caceres heißt, ist an Grippe erkrankt.

Sollte die Furia Roja allerdings das Finale erreichen, will Manolo auf jeden Fall dabei sein. "Ich werde definitiv zurückkommen. Auch, wenn es mich das Leben kostet."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel