Vor dem Viertelfinale zwischen den Großmächten Niederlande und Brasilien (16 Uhr) hat sich der niederländische Mittelfeld-Star Rafael van der Vaart wieder fit gemeldet.

Im Achtelfinale gegen die Slowakei (2:1) hatte der ehemalige Bundesliga-Profi aufgrund einer Zerrung in der linken Wade gefehlt und zuletzt auch zwei Tage mit dem Training ausgesetzt.

Am Donnerstag trainierte der 27-Jährige voll mit. Bondscoach Bert van Marwijk gab auf der abschließenden Pressekonferenz bekannt, dass "alle 23 Spieler fit sind". Auch Bayern Münchens Star Arjen Robben, der van der Vaart gegen die Slowakei ersetzt hatte, sei "bereit, 90 Minuten zu spielen", erklärte van Marwijk weiter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel