Seit der WM 2006 in Deutschland ist Paris Hilton laut eigener Aussage Fußball-Fan. Pünktlich zu den Viertelfinals der Weltmeisterschaft in Südafrika ist sie am Kap eintroffen.

Auf ihrem Twitter-Account stand zu lesen: `Alles eingepackt und fertig für die Weltmeisterschaft. Ich bin so aufgeregt."

Die Hotel-Erbin soll Los Angeles mit einem Privatjet verlassen haben. Im Internet kursierten auch Fotos, die Paris Hilton mit ihren zahlreichen Gepäckstücken, dem Doppelbett im Flugzeug und sie selbst im Pilotensitz zeigten.

Im Schlepptau hat die High-Society-Blondine wohl auch ihre Schwester Nicky. Diese schrieb auf Twitter, dass sie sich auf eine Safari und das Fußballgucken freue.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel