Aufatmen bei der niederländischen Nationalmannschaft: Innenverteidiger Joris Mathijsen vom Hamburger SV und Angreifer Robin van Persie haben grünes Licht für einen Einsatz im WM-Halbfinale gegen Uruguay am Dienstag in Kapstadt erhalten.

Mathijsen hatte vor dem Viertelfinale gegen Brasilien (2:1) eine Knieverletzung erlitten, van Persie während des Spiels gegen die Selecao eine Ellenbogenverletzung. Beide sind nach Angaben von Bondscoach Bert van Marwijk aber wieder einsatzbereit.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel