Nach seinen bisher schwachen Leistungen bei der Fußball-WM in Südafrika muss Spaniens Stürmerstar Fernando Torres im Halbfinale am Mittwoch in Durban gegen Deutschland womöglich zunächst auf der Ersatzbank Platz nehmen.

"Mit seinem Einsatz und seiner Persönlichkeit ist Fernando sehr wichtig für unsere Mannschaft. Wir haben volles Vertrauen in ihn", sagte Spaniens Nationaltrainer Vicente Del Bosque:

"Das heißt aber nicht, dass er gegen Deutschland sicher in der Startelf stehen wird."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel