Arjen Robben Co. haben als erstes Team bei der Endrunde in Südafrika das Endspiel erreicht.

Dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit gewannen die Niederlande gegen die Überraschungsmannschaft aus Uruguay mit 3:2. Ein furioser Weitschuss von Kapitän van Bronckhorst brachte "Oranje" früh in Front.

Doch danach lahmte der Motor: Uruguay spielte diszipliniert und ein Weit-schuss brachte den nicht unverdienten Ausgleich. Ein abgefälschter Schuss von Sneijder und ein Kopfball von Robben brachten den Sieg.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel