Das WM-Endspiel am Sonntag (20.30 Uhr) im Soccer-City-Stadion von Johannesburg zwischen den Niederlanden und Spanien ist ausverkauft. "Wir rechnen mit einem vollen Haus", sagte FIFA-Mediendirektor Nicolas Maingot.

Für das kleine Finale der in Südafrika zwischen Uruguay und Deutschland am Samstag (20.30 Uhr) sind dagegen noch Eintrittskarten erhältlich. Das gab der Weltverband FIFA bekannt. "Für das Spiel um Platz drei in Port Elizabeth gibt es noch 2700 Tickets der Kategorien 1-4", sagte Maingot.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel