Spaniens Weltmeister sind gut 15 Stunden nach ihrem Titeltriumph in ihre Heimat zurückgekehrt. Die Landung des Flugzeugs mit den Iberern, die am Sonntagabend in Johannesburg das Finale gegen die Niederlande 1:0 nach Verlängerung gewonnen hatten, zeigte das spanische Fernsehen in einer Liveübertragung vom Airport Madrid-Barajas.

Im Laufe des Nachmittags war für die Mannschaft von Spaniens Nationaltrainer Vicente Del Bosque eine große Feier in der Metropole geplant.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel