Nach dem 1:1 in der Qualifikation in Tel Aviv gegen israel wurde Otto Rehhagel von Sokratis Pilavios zum Rapport gebeten. Es war das erste Treffen zwischen dem Nationaltrainer und dem seit Januar neu gewählten Präsidenten des griechischen Verbands.

Bei dem Gespräch soll es laut "Griechenland Zeitung" zu lautstarken Wortgefechten gekommen sein

Insider munkeln sogar, dass "König Otto" beim heutigen Spiel gegen denselben Gegner vor heimischen Publikum in Heraklion auf Kreta nicht auf der Bank sitzen wird.

Rehhagel wollte sich nicht äußern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel