Asienmeister Irak hat das erste Heimspiel seit der Invasion des Landes 2003 gewonnen.

Gegen Palästina siegten die Gastgeber in der nordirakischen Stadt Arbil 3:0 (1:0).

Am Montag treffen beide Teams in der Hauptstadt Bagdad aufeinander.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel