Mit Rekordnationalspieler Lothar Matthäus an der Spitze geht die Benefiz-Veranstaltung "Tag der Legenden" der Hamburger Jugendinitiative Nestwerk in diesem Jahr in ihre fünfte Auflage.

Der Weltmeister von 1990 wird am 6. September zusammen mit rund 60 weiteren ehemaligen deutschen und internationalen Größen im Millerntorstadion für den guten Zweck zum Spiel "Hamburg gegen Deutschland und den Rest der Welt" antreten.

Der Erlös kommt Jugendprojekten in benachteiligten Hamburger Stadtteilen zugute.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel