Der frühere Dortmunder und Schalker Bundesliga-Profi Ingo Anderbrügge verstärkt ab sofort das Übungsleiter-Team des VDV-Trainingscamps für vereinslose Spieler und Rekonvaleszenten.

Die Veranstaltung der Vereinigung der Vertragsfußballer (VDV) läuft noch bis Ende September in der Sportschule Wedau in Duisburg.

Der 45-jährige Anderbrügge hatte bereits im Sommer 2005 das VDV-Training geleitet. Zuletzt war der Fußballlehrer als Chefcoach beim Drittligisten Wacker Burghausen beschäftigt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel