Tomas Galasek, frühere Kapitän der tschechischen Nationalmannschaft, wird seine aktive Laufbahn nun wohl doch fortsetzen und zum FSV Erlangen-Bruck in die Bayernliga wechseln.

Laut offizieller Transferliste war der Wechsel des 36-Jährigen, der in der vergangenen Saison noch bei Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga spielte, am Montag bereits perfekt.

Erlangen wollte den Coup aber noch nicht bestätigen. "Wir sind dran, es sind aber noch ein paar Details zu klären", sagte Abteilungsleiter Ralph Gläßer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel