Gianni Infantino übernimmt zum 1. Oktober dieses Jahres das Generalsekretariat der Europäischen Fußball-Union vom Schotten David Taylor.

Der Brite war seit 1. Juli "General" des europäischen Fußball-Dachverbands und wird sich künftig in leitender Funktion um die neue Division "Übersee-Vermarktung" der UEFA kümmern. Dies gab die UEFA nach der zweitägigen Exekutiv-Sitzung in Nyon bekannt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel