Der zuletzt arbeitslose Ex-Bundesliga-Profi Nico Frommer stürmt künftig für den Fünftligisten RB Leipzig.

Der 31-Jährige erhält bei dem mit Ziel Bundesliga gegründeten Verein einen Zweijahresvertrag.

Frommer spielte in der vergangenen Saison für Zweitligist VfL Osnabrück (19 Spiele, 3 Tore).

Für den VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt brachte er es auf insgesamt 28 Bundesliga-Partien. Für RB ist er nun bereits am Sonntag im Derby gegen den 1. FC Lok Leipzig im Zentralstadion einsatzbereit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel