Am Donnerstag (5. November) vollendet Lennart Johansson sein 80. Lebensjahr.

1990 wurde der Skandinavier als Nachfolger des Franzosen Jacques Georges zum UEFA-Präsidenten gewählt. In seine 17-jährige Amtszeit als UEFA-Boss fielen beträchtliche Umwälzungen im internationalen Fußball.

Die Europameisterschaft wurde von acht auf 16 Teilnehmer aufgestockt. Der Europapokal der Landesmeister wurde in die Champions League überführt, der Europapokal der Pokalsieger abgeschafft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel