Im Zuge der Ermittlungen im Fußball-Wettskandal ist auch der ehemalige Bamberger Basketballer Ivan Pavic ins Visier der Fahnder geraten.

Wie Bambergs Geschäftsführer Wolfgang Heyder laut "dpa" bestätigte, ist der 28-Jährige in der Nähe von Bamberg festgenommen worden.

Genauere Informationen darüber, inwiefern Pavic in den Wettskandal verwickelt ist, hatte Heyder nicht.

Pavic spielte in der Saison 2002/2003 und von 2004 bis 2008 für Bamberg und gewann mit den Franken 2005 und 2007 die deutsche Meisterschaft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel