Beim Ligaverband herrscht Irritation über Aussagen von Theo Zwanziger, der eingeräumt hatte, schon "seit Monaten" über den europäischen Wettskandal informiert gewesen zu sein.

"Wir waren sehr verwundert, als wir die Zitate von Dr. Zwanziger gelesen haben - und haben daraufhin den direkten Kontakt gesucht. Der DFB-Präsident hat mir gegenüber in einem Telefongespräch erklärt, dass er seine Äußerungen in Sport Bild so getätigt und autorisiert habe. Ihm sei jedoch erst später bewusst geworden, dass er sich geirrt habe", sagte Liga-Präsident Rauball.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel