Die UEFA hat nach Informationen von "Spiegel online" den ukrainischen Schiedsrichter Oleg Orichejow bis auf weiteres von der Leitung aller Spiele ihrer Wettbewerbe suspendiert.

Der 42-Jährige habe bei einer Anhörung in der UEFA-Zentrale gestanden, persönlichen Kontakt zu einem Mitglied der "Führungsebene" des Wettbetrüger-Ringes zu haben, der bei einer bundesweiten Razzia ausgehoben worden war.

Den Vorwurf, ein Spiel in der Europa League manipuliert zu haben, bestreitet Orichejow.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel