Die deutschen U17-Junioren haben eine erfolgreiche Generalprobe vor der EM-Qualifikation absolviert.

Gegen Georgien gewann das Team von DFB-Trainer Stefan Böger in Frankfurt 1:0 (0:0). Das entscheidende Tor erzielte Kolja Pusch in der 54. Minute.

Vom 25. bis 30. März findet die EM-Qualifikation in der Schweiz statt. Neben den Gastgebern sind Ungarn und Serbien die weiteren Gegner. Nur der Gruppensieger qualifiziert sich für die Endrunde im Mai in Liechtenstein.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel