FIFA-Präsident Joseph S. Blatter stellt sich im Juni 2011 in Zürich auf dem 61. Ordentlichen Kongress des Fußball-Weltverbandes erneut zu Wahl.

Diese Ankündigung machte der 74-jährige Schweizer am Donnerstag auf dem 60. Kongress in Johannesburg.

Bereits vor geraumer Zeit hatte der Walliser durchblicken lassen, dass er sich nach 1998, 2002 und 2007 zum vierten Mal um den Präsidentenposten bewerben wird.

"Ich habe meine Aufgabe noch nicht erfüllt. Ich werde meine ganze Kraft, Energie und Leidenschaft aufbringen und bin bereit für eine weitere Amtszeit", sagte Blatter den 206 stimmberechtigten Delegierten im Convention Center von Sandton.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel