Mit dem japanischen Neuzugang Atsuto Uchida von den Kashima Antlers hat Fußball-Vizemeister FC Schalke 04 sein viertes von bisher fünf Testspielen in der Saisonvorbereitung gewonnen.

Am Dienstagabend setzten sich die Gelsenkirchener etwas mühevoll mit 5:2 (2:2) beim NRW-Ligisten ETB Schwarz-Weiß Essen durch.

Die Tore für den Bundesligisten erzielten vor 4000 Zuschauern im Stadion Uhlenkrug Besart Ibraimi (2), Ivan Rakitic, Mario Gavranovic und Benedikt Höwedes.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel