Deutschland winkt in der Saison 2012/2013 ein vierter Champions-League-Startplatz: Dank der erfolgreichen internationalen Auftritte in den Playoff-Spielen der Champions beziehungsweise Europa League festigte die Bundesliga in der Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) ihren dritten Rang (57,103 Punkte).

Ärgster Verfolger bleibt Italien (51,838). An der Spitze steht weiterhin England (70,785) vor Spanien (66,329).

Sollte der dritte Platz gehalten werden, dann könnte die Bundesliga in der Saison 2012/13 vier Champions-League-Teilnehmer (3 Direktstarter + 1 Qualifikant) stellen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel