Karl-Heinz Rummenigge verlangt von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) eine Versicherung für Nationalspieler.

Der Vorstandschef von Meister Bayern München ist anlässlich der Verletzungsmisere von Bayern-Star Arjen Robben bereits mit dieser Forderung auf UEFA-Boss Michel Platini zugegangen - und sieht dabei gute Chancen.

"Es gibt Gespräche, und es scheint so zu sein, dass die UEFA Bereitschaft zeigt, alle europäischen Klubs gegen solche Dinge zu versichern. Und zwar nicht nur bei den großen Turnieren, sondern bei allen Länderspielen", sagte er "Münchner Merkur" und "tz".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel