Andreas Brehme, Weltmeister von 1990, hat die Trennung von seiner Frau bestätigt.

"Pilar und ich, wir haben uns einfach auseinandergelebt. Sie ist eine wunderbare Frau und Mutter, ich werde immer fair für sie da sein. Wir sind seit 23 Jahren verheiratet, da spricht man nach vier Wochen nicht schon von Scheidung", sagte Brehme der "Bild".

Vor vier Wochen ist er aus dem gemeinsamen Münchner Haus ausgezogen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel