Englands Bewerbungskomitee für die WM 2018 hat beim Weltverband FIFA eine offizielle Beschwerde gegen Mitbewerber Russland eingelegt.

Die Engländer beschweren sich über Äußerungen von Russlands Komitee-Chef Alexej Sorokin, der in einer russischen Zeitung die hohe Kriminalitätsrate und den starken Alkoholkonsum in London angeprangert hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel