Der derzeit vereinslose ehemalige Bundesligaprofi Mineiro hat sich in die Niederungen der Kreisliga begeben.

Der 23-malige brasilianische Nationalspieler, der in der Bundesliga für Schalke 04 und Hertha BSC Berlin aktiv war, hält sich derzeit beim CSV SF Bochum-Linden fit. Mineiro absolviert beim Kreisligisten, bei dem der frühere Bundesligaspieler Frank Benatelli als Sportlicher Leiter fungiert, ein spezielles Lauf- und Konditionsprogramm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel