Thiago Rockenbach hat nach seinem Abschied von Fortuna Düsseldorf einen ambitionierten Klub in der vierten Liga gefunden.

Der 25-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb bei RB Leipzig einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Die Leipziger planen mit den Millionen eines Energy-Drink-Herstellers (Red Bull) den Durchmarsch in die Bundesliga, sind in der Regionalliga Nord aber derzeit nur Vierter.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel