Tabellenführer Holstein Kiel kam gegen den -Vorletzten FC Sachsen Leipzig nicht über ein 0:0 hinaus und liegt nach 16 Spieltagen der Regionalliga Nord mit 34 Zählern nur noch einen Punkt vor dem SC Magdeburg, der 2:1 beim FC Oberneuland die Oberhand behielt und Babelsberg 03 dank des besseren Torverhältnisses auf den dritten Rang verdrängte.

Die Babelsberger kamen gegen den VFC Plauen nicht über ein 0:0 hinaus und verpassten den Sprung an die Tabellenspitze.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel