Die Deutsche Fußball Liga (DFL) plant für die Saison 2010/2011 die Einführung eines einheitlichen Ligaballs.

"Wir schreiben einen Ballsponsor aus", bestätigte Christian Seifert, Vorsitzender der DFL-Geschäftsführung. Nach Informationen von "Sport Bild" soll die DFL-Vermarktungs-Tochter Sports Enterprises die Ausschreibung im März oder April in Angriff nehmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel