Flamengo Rio de Janeiro ist offenbar an einer Verpflichtung von Spielmacher Diego vom VfL Wolfsburg interessiert.

Flamengo-Sportdirektor Zinho erklärte, dass der Klub dem Mittelfeldspieler ein Angebot unterbreitet habe. Diego habe nun bis Dienstag Zeit, sich zu entscheiden.

Aufgrund eines Bänderanrisses im rechten Knie hält sich Diego zur Reha-Behandlung in seiner brasilianischen Heimat auf. In der vergangenen Saison war der Ex-Bremer an Atletico Madrid ausgeliehen worden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel