Mario Basler bleibt Eintracht Trier weiter treu. Der Ex-Nationalspieler verlängerte seinen Vertrag als Trainer des West-Regionalligisten vorzeitig um weitere zwei Jahre bis 2012.

Der Kontrakt hat Gültigkeit für alle Spielklassen zwischen Oberliga und Zweiter Bundesliga. Zumindest vorläufig bleibt Basler in Personalunion auch Sportlicher Leiter des Vereins.

"Eintracht Trier und Mario Basler - das passt zusammen. Wir sind sehr zufrieden mit seiner Arbeit", meinte Eintracht-Vorstandsmitglied Ernst Wilhelmi.

AD

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel