In der russischen Hauptstadt Moskau sollen im Hinblick auf die Weltmeisterschaft 2018 in den nächsten fünf Jahren rund 180 neue Hotels entstehen.

Die Anzahl der Zimmer wird sich demnach an der Moskwa um 51.000 erhöhen. Dies wurde vonseiten der Stadtväter bekannt gegeben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel