David Beckham von Paris St. Germain hat die Hoffnung auf eine Rückkehr in die englische Nationalmannschaft noch nicht aufgegeben.

Vor dem Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Barcelona sagte der 37-Jährige bei "CNN World Sports2, er habe seine Karriere im Trikot der "Three Lions" offiziell nie beendet und stehe zur Verfügung, falls er gebraucht werde.

Der ehemalige Kapitän der englischen Auswahl kommt insgesamt auf 115 Einsätze im Nationaltrikot, nur Torwart-Legende Peter Shilton spielte häufiger für England (125).

Beckham war im Januar nach Europa zurückgekehrt, sein Halbjahresvertrag bei PSG endet im Sommer. Zum Stammspieler schaffte er es beim Scheich-Klub bisher nicht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel